Hausansicht & Geschichte

Darauf sind wir besonders stolz und auf unsere lange Tradition. Schließlich reicht die zu den Anfängen des Hotels bis ins Jahr 1835 zurück. Da entstanden hier, wo das heutige Hotel Union steht, einige einfache Gästeholzhäuschen mit einer Kegelbahn am „Höpkerschen Wall“. Nach vielen Besitzerwechseln, einigen Zweckentfremdungen und schmerzlichen Schicksalsjahren wie beispielsweise das Jahr 1899, in dem alles niederbrannte wurde das Hotel dann wieder, in der noch heute bestehenden Architektur aufgebaut und restauriert.

Seit jeher war uns die Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Gäste ganz besonders wichtig. Das wussten nicht zuletzt auch wichtige Persönlichkeiten schon immer zu schätzen. Waren es vor dem 1. Weltkrieg beispielsweise zwölf Athleten einer internationalen Ringkampfkonkurrenz, so sind es aus neueren Zeiten unter Anderen die renommierten Stars wie Heiner Lauterbach, Nicole, Ute Freudenberg, Amigos, Gunther Emmerlich, Klaus Lage, und Helene Fischer.

Heute erleben Sie ein historisch gewachsenes Hotel mit Restaurantionen des Tiroler Landhausstiel im Zentrum der Baumkuchen- und Hansestadt Salzwedel. Direkt an der Jeetze gelegen, finden Gäste ihre Ruhe bei einem Glas Wein im grünen Biergarten hinter dem Haus, oder den aufwändig mit Holzkunst verzierten Restaurants.