Autostadt Wolfsburg

Die Autostadt zählt zu den beliebtesten touristischen Destinationen in Deutschland. Sie ist das weltweit größte automobile Auslieferungszentrum und beherbergt das markenübergreifende Automobilmuseum ZeitHaus. Mit einer Vielzahl an Veranstaltungen, wie beispielsweise den jährlich stattfindenden Movimentos Festwochen sowie den großen Sommer- und Winterinszenierungen ist die Autostadt überdies ein internationaler Treffpunkt für kulturell Interessierte. Das Angebot des automobilen Themenparks ist für jung und alt vielseitig gestaltet. Kinder und Jugendliche finden im MobiVersum reichlich Platz zum Toben und Ausprobieren. Spezielle Themenführungen sorgen für eine unterhaltsame Reise durch die Autostadt und führen auch Kinder altersgerecht an das Thema Mobilität heran.

Fragt man einen Wolfsburger, was er an seiner Stadt liebt, würde er aus dem Schwärmen nicht mehr herauskommen. Als einer der fünf größten Städte Niedersachsens genießt die Autostadt Wolfsburg den ruf, eine der grünsten und gesündesten Städte Deutschlands zu sein. Etwa 8 Millionen Touristen jedes Jahr würden dies sofort bejahen. Wolfsburg ist nicht nur die Motorstadt am Mittellandkanal, sondern in vielerlei Hinsicht einen Besuch wert.

Warum sagt man eigentlich Autostadt? Wolfsburg feierte Im Jahr 2013 sein 75-jähriges Bestehen. Die Autostadt Wolfsburg entstand um das damals gegründete Volkswagenwerk herum und entwickelte sich von ehemals 900 Menschen auf mehr als 123.000 Einwohner. Die Kulturlandschaft Wolfsburgs bietet dem Besucher zahlreiche Institutionen, davon einige mit internationalem Renommee. Im Herzen der Autostadt Wolfsburg wartet die "Autostadt" auf Besucher aus der ganzen Welt. Hier kann sich der Besucher auf eine spannende Entdeckungs-Tour durch das mobile Leben unserer Zeit begeben. Sehr beliebt als Ausflugsziel ist der Themen- und Erlebnispark rund um die Themen Automobil und Mobilität. Zahlreiche Events wie zum Beispiel das Tanzfestival "Movimento" oder die alljährliche Winterinszenierung begeistern Touristen das ganze Jahr über.

Das Kunstmuseum im Stadtkern ist ebenfalls immer ein Argument für einen Besuch in der Autostadt Wolfsburg. Hier findet man die deutschlandweit einzigartige Ausstellung "phæno". Über 350 interaktive Exponate und Experimentierstationen laden zur Erkundung ein und sind nicht nur für Freunde von Naturwissenschaft und Technik ein Highlight. Daneben wartet das Kunstmuseum Wolfsburg mit stetig wechselnden Exponaten und einer beeindruckenden Architektur. Kunst- und Kulturbegeisterte sind in der Autostadt Wolfsburg an der richtigen Adresse. Ein Hotel in der Altmark ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Besuch in der Autostadt Wolfsburg.

Für alle, die gern aktiv in der Freizeit sind, bietet sich der Besuch der SoccaFive Arena, des Hochseilgartens "monkeyman" oder die EisArena an. Diese und vieles mehr finden Sie im 13 Hektar großen Allerpark. Für ausgelassene Stimmung sorgt immer ein Besuch des STRIKE Event- und Bowlingscenters oder die Wassersport-Anlage "Wagenpark".

Im Sommer lockt der anliegende Allersee zu Strand- und Badeaktivitäten an rund 850 Metern Sandstrand. Nicht zuletzt ist die Autostadt Wolfsburg bekannt für ihre Sporthighlights. Neben den Spielen des Fußball Bundesligisten VfL Wolfsburg freuen sich Sportbegeisterte über Eishockey auf Bundesniveau mit den "Grizzly Adams". Nicht umsonst war die Autostadt Wolfsburg auch ein Austragungsort der Fußball Frauen-WM 2011.

Ein Städte-Trip ohne Shopping ist nur ein halber Besuch. Die Autostadt Wolfsburg hat auch hier einiges zu bieten. Die Einkaufsstraße in der Innenstadt wurde neu gestaltet. Die City Galerie beherbergt eine Vielzahl an kleineren Geschäften, Kaufhäusern und Boutiquen. Schnäppchen-Jägerinnen und -Jäger sind in der Autostadt Wolfsburg genau richtig. Das Designer-Outlet-Center befindet sich direkt in der Innenstadt und ist in Deutschland einzigartig. Mehr als 50 Outlet-Shops internationaler Premium Marken finden Einkaufslustige unter einem Dach vereint. Ein wahres Shopping-Paradies mitten in der Autostadt Wolfsburg.

Wer neben Shopping und Freizeitaktivitäten ein Auge für moderne Architektur hat, wird in der Autostadt Wolfsburg seine helle Freude haben. In kaum einer anderen Stadt Deutschlands findet man historische Gebäude im Einklang mit futuristisch anmutender Baukunst. Das Kulturhaus von Alvar Aaltos, Zaha Hadids phæno und die Autostadt von Gunter Henns sind nicht die einzigen bemerkenswerten Bauwerke in der Autostadt Wolfsburg. Auf der anderen Seite finden historisch interessierte das Schloss Wolfsburg, das über 700 Jahre alt ist oder die historischen Altstädte von Fallerleben und Vorsfelde.